Wieder Daheim!


In der 27. Runde der HPYBET 2. Liga trifft der FC Juniors OÖ im Heimspiel am Samstag um 15:00 Uhr auf Dornbirn. Dabei kehren die Oberösterreicher auch wieder in die Heimstätte nach Pasching zurück.

Zuletzt musste die Talenteschmiede aus Oberösterreich zwei Niederlagen einstecken. Nun soll es gegen Dornbirn wieder mit einem Punktegewinn klappen. In der Hinrunde konnte der FC Juniors OÖ nach einem 2:2-Unentschieden bereits einen Punkt aus dem Ländle mitnehmen. Mit Celic, Bumberger, Boller, Drame und Schnegg stehen einige Kooperationsspieler wieder zur Verfügung, die in diesem Spiel nach längerer Zeit wieder Spielpraxis bekommen werden.

Nach den beiden Niederlagen zuletzt gegen Amstetten und Austria Klagenfurt, wollen wir gegen Dornbirn unbedingt wieder zurück auf die Siegerstraße. Trotz einiger Umstellungen gilt es unser Spiel auf den Platz zu bringen, dann wird am Ende auch ein positives Ergebnis dabei herauskommen. Wir freuen uns riesig, dass wir wieder in unserem Stadion in Pasching spielen dürfen und nach langer Zeit wieder Heimvorteil verspüren, auch wenn die Spiele in Wels sehr erfolgreich waren.“, freut sich Trainer Gerald Scheiblehner auf das Heimspiel.