OÖ-Derby gegen Vorwärts Steyr


In der fünften Runde der 2. Liga trifft der FC Juniors OÖ am Freitag um 18:30 Uhr im OÖ-Derby auswärts auf SK BMD Vorwärts Steyr. Nach vier Partien rangiert Steyr zwar mit null Punkten am letzten Platz der Tabelle, dennoch erwartet die Hirczy-Elf einen harten Kampf.

Cheftrainer Stefan Hirczy: “Nach dem enttäuschenden Spiel in Graz sind die Jungs heiß auf das erste Derby der Saison und wollen wieder alles abrufen. Wir erwarten einen brandgefährlichen Gegner, der zwar nicht vor Selbstvertrauen strotzen, aber durch den Trainerwechsel eventuell neue Impulse bekommen wird. Wir haben momentan keine neuen Verletzten zu beklagen und können, bis auf unseren Langzeitverletzten Sebastian Wimmer (Anm.: Kreuzband), aus dem Vollen schöpfen.”