Niederlage im Test gegen ungarischen Topklub


Am Samstag den 19. Juni 2021 traf der FC Juniors OÖ im ersten Testspiel nach der Sommerpause auf den FC Puskas Akademia. Mit den Gästen aus Ungarn kam eine ungarische Top-Mannschaft nach Oberösterreich. Sie belegten in der vergangenen Saison den zweiten Platz in der höchsten ungarischen Liga. Am Ende mussten sich die Oberösterreicher mit 0:5 (0:4) geschlagen geben.

Bei den Juniors war es übrigens das letzte Spiel unter Andreas Wieland, der nun gemeinsam mit Rene Gartler als Assistenztrainer zum LASK wechselt. Der neue Cheftrainer Stefan Hirczy sah das Testspiel bereits von der Tribüne aus und wird bekanntlich ab Montag das Training beim FC Juniors OÖ leiten.

Fotocredits: Albin Schuster Sportfotografie