Juniors empfangen Wacker Innsbruck


Am Freitag, den 29.04.2022, trifft der FC Juniors OÖ auf den FC Wacker Innsbruck. Anpfiff der 27. Runde ist um 18:30 Uhr in der heimischen Raiffeisen Arena. (live auf laola1.at)

Nach zehn spielfreien Tagen rollt der Ball wieder in Pasching. In der vergangenen Runde präsentierte sich die Takacs-Elf über weite Strecken ambitioniert und spielfreudig. Aufgrund dessen, dass das Match gegen Liefering auf kommenden Dienstag verschoben wurde, hatten die Juniors genug Zeit zur Vorbereitung auf die Tiroler. „Die Trainingseinheiten in dieser Woche waren qualitativ richtig gut und mir gefällt es, wie die Jungs Gas geben.“, so Cheftrainer Takacs. Gegen den Neunten der zweiten Bundesliga gingen die Oberösterreicher in den vergangenen vier Partien mit zwei Siegen und zwei Niederlagen vom Platz. Das Hinspiel im Oktober ging leider verloren.

Manuel Takacs:

„Wir haben uns in der spielfreien Woche gut auf das Match vorbereitet. Es war viel Zeit, die Fehler aus den vergangenen Spielen zu analysieren. In der Partie gegen St. Pölten haben wir Großteils ein gutes Spiel absolviert. An diese positiven Momente möchten wir gegen Wacker Innsbruck anknüpfen.“

Es fehlt: Jordan Philipsky