Heimspiel gegen GAK vor der Brust


In der achten Runde der 2. Liga trifft der FC Juniors OÖ am Freitag in der Raiffeisen Arena Pasching um 18:30 Uhr auf den GAK 1902. Es ist das Duell Elfter gegen Zweiter.

Die Gäste aus Graz konnten in der bisherigen Saison schon viel Selbstvertrauen tanken, liegen hinter Liefering am zweiten Platz der Tabelle. In der letzten Saison ging einmal der GAK und zuletzt aber die Scheiblehner-Elf als Sieger vom Platz.

“Der GAK ist die Mannschaft der letzten Wochen. Sie haben zuletzt unglaubliche Ergebnisse geliefert und sind mittlerweile Tabellenzweiter. Die Grazer kommen also bestimmt mit breiter Brust nach Pasching. Wir sind aber auch gut in dieser Saison und haben sehr gute Leistungen gezeigt. Mit dem Spiel gegen Kapfenberg hatten wir bisher nur einen Ausrutscher. Wir sind also gut gerüstet für das Duell gegen den GAK. Trotz der bisher vielen Unentschieden wollen wir bzw. glauben wir auch daran, dass wir bald den ersten Heimsieg schaffen. Wir werden wieder alles daran setzen um jetzt auch die Leistungen in der Tabelle zu zeigen und einen Schritt nach vorne zu machen”, so Cheftrainer Gerald Scheiblehner vor der Partie.