FC Juniors OÖ holt Talent aus Südkorea


Der FC Juniors OÖ präsentiert mit Hyunseok Hong eine Verstärkung für die neue Spielzeit. Der 20-jährige Südkoreaner kommt leihweise für ein Jahr inklusive Kaufoption von Hyundai Ulsan. In der vergangenen Saison 2018/19 wurde Hong von seinem Stammverein an die SpVgg Unterhaching verliehen. Dort durfte er mit sieben Einsätzen bereits wertvolle Erfahrungen in Deutschlands 3. Liga sammeln.

„Wir freuen uns, mit Hong einen Spieler mit viel Potenzial dazubekommen zu haben. Mit seiner Spielstärke und Schnelligkeit wird er uns auf jeden Fall weiterhelfen!“, sagt Cheftrainer Gerald Scheiblehner.

Der Mittelfeldspieler war beim 2:1-Testsieg des FC Juniors OÖ über den ungarischen Zweitligisten FC Gyirmót Györ bereits 60 Minuten lang im Einsatz.